Background Image
Previous Page  13 / 40 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 13 / 40 Next Page
Page Background

Du Dich evtl. auf Speedway fokussieren

willst, oder werden wir Dich weiterhin

auf beiden Bahnen sehen?

Dieses Jahr will ich auf jeden Fall noch

meine eingeplanten Langbahnrennen

bestreiten. Im Winter mache ich mir Ge-

danken darüber.

Hast Du einen Wunschverein im Aus-

land? Wären die Elite League in England,

oder aber die Ligen in Polen oder Schwe-

den, wo die Konkurrenz sicherlich noch

härter ist, für Dich eine Option?

Natürlich sind das meine Ziele, in so vie-

len Ligen auf der Welt vertreten zu sein

wie möglich.

Aber momentan bin ich zufrieden mit

dem, was ich habe. Ich bin Edinburgh

unheimlich dankbar, dass sie mir die

Chance gegeben haben, und mein Ziel

ist es vorerst mal, für noch ein weiteres

Jahr in UK unterzukommen. Denn mei-

ner Meinung nach bringt mich das am

schnellsten voran. Wenn ich dann mal

soweit bin, möchte ich auch in anderen

Ländern fahren.

Hast Du auch Einblick, wie bei den Mo-

narchs Nachwuchsarbeit betrieben wird?

Wie schneidet Deutschland im Vergleich

dazu ab?

In UK ist es so, dass es nach jedem Ren-

nen eine sogenannte zweite Hälfte gibt.

Dort können dann die Jugendfahrer trai-

nieren. Das ist sicherlich eine tolle Mög-

lichkeit für die Jugend, wenn sie jede

Woche fahren können.

Vielen Dank, Erik, und weiterhin viel Er-

folg und unfallfreie Rennen – in erster

Linie bei den Devils, aber auch bei sonsti-

gen Speedway- und Langbahneinsätzen.

CHRISTIAN SCHMID

RECHTSANWALT

Kanzlei Rennweg 43 84034 Landshut

Telefon

(08 71) 9 63 77- 0

Telefax

(08 71) 9 63 77-22

info@anwalt-landshut.de www.anwalt-landshut.de

Ritter-v.-Schoch-Str. 21b 84036 Landshut (Am Kaserneneck)

el f

(

el f x

-

Mobilnummer:

0179 /1135 874 info@anw alt-landshut.de

Fachanwalt für Erbrecht